Embedded Box PC

Leistungsstarke Embedded Systems

SBOX-100-QM87

Produkt vergleichen

Der Embedded Box PC mit Intel® Core™ i5-4400E ist durch gegen 2.5kV Spannungsspitzen gesicherte, isolierte Schnittstellen und Spannungsversorgung ein leistungsfähiges und robustes System. Es werden drei unabhängige Displays und IPMI 2.0 via iRIS-2400 Modul unterstützt.

Anfrage zum Produkt

Produktvarianten

Merkmale

  • Lüfterloses Marine Computer mit 4. Generation Intel® Core™ i5 Dualcore Prozessor
  • -15°C ~ +55°C großer Temperaturbereich
  • Isolierungsschutz
  • 4 x RS-232/422/485 isolierte serielle Schnittstelle
  • 18 V~36 V DC Input
  • 2 x isolierter CAN-bus 2.0B
  • 2 x 2.5 Zoll SSD Laufwerk mti RAID 0/1 Funktion
  • Unterstützt IEI iRIS-2400 (IPMI 2.0 konform)

Spezifikationen

Gehäuse Bauform Wallmount
Rugged Embedded Box
Fanless
CPU

Intel® mobile Core™ i5-4400E (2.7 GHz, 37W)

RAM 4GB
RAM Max. 16GB
Chipsatz QM87
VGA 1x
HDMI 1x
DVI 1x
Auflösung VGA: Up to 1920 x 1200 @ 60 Hz HDMI: Up to 2500 x 1600 @ 60 Hz DVI-D: Up to 2500 x 1600 @ 60 Hz
Wi-Fi 2 x Antenna SMA hole (reserved)
Netzwerk

2 x RJ-45 with teaming support 1 x PCIe GbE by Intel® I217LM 1 x PCIe GbE by Intel® I210-AT (2 with 2 kV isolation)

CF/CFast Karte 1x
USB 2.0 2
USB 3.0 2
COM RS-232 4 (with 2.5 kV isolation)
COM RS-422/485 4 (with 2.5 kV isolation)
Audio 1 x Line-out, 1 x Line-in, 1 x Mic-in
Remote Management Module (IPMI)
CAN-Bus 2 x CAN-bus (with 2.5 kV isolation)
PCIe Mini 2 x Full size
SATA 2,5" Bay 2X
System Lüfter Fanless
Festplatten 2 x 2.5” SATA 6Gb/s SSD bay with RAID 0/1 function
Farbe Black (Chassis)
Energieversorgung Terminal block: 18 V~36 V DC with isolation
Operating Temperature -15°C ~ 55°C (5°F ~131°F) with air flow (SSD)
Stoßeinwirkungen Betrieb IEC 60945 and DNV 2.4 IASC-E10 compliant
Vibration Betrieb IEC 60945 and DNV 2.4 IASC-E10 compliant
Nettogewicht (kg) 4.08 kg / 6.03 kg
Unterstützte Betriebssysteme Microsoft® Windows® Embedded 8, Microsoft® Windows® Embedded Standard 7 E
Zertifikate EMC/CE/FCC/DVN, IEC 60945 4th, IACS-E10, IEC 61174 compliant
Gehäuse Aufbau Extruded aluminum alloy
IP Level IP22
Weitere Spezifikationen anzeigen

Kompakte Embedded Systeme für die Industrie

ABECO Embedded Systems werden überall dort eingesetzt, wo kompakte und platzsparende Industriecomputer benötigt werden. Der Vorteil eines Embedded-PCs liegt in seinem modularen Aufbau: Nur die für die jeweilige Anwendung benötigten Komponenten werden in das System integriert.

So kann beispielsweise ein Embedded-PC "kopflos", d.h. ohne Monitor oder Bildschirm und Bedienelemente wie Maus und Tastatur, betrieben werden. Durch ihren geringen Stromverbrauch und ihre kompakte Größe können sie auch als Hutschienen-PC im Schaltschrank eingesetzt werden. Diese Systeme sind in der Regel lüfterlos und daher sehr wartungsarm.

Anpassungsfähig & kompakt: Perfekt für den industriellen Einsatz

Immer leistungsfähigere Prozessoren ermöglichen den Einsatz von Embedded-PCs zur Steuerung komplexer Maschinen und Geräte. Systeme mit integrierter Sensor-Aktor-Verdrahtung werden als dezentrale Maschinensteuerungen eingesetzt. Das bedeutet, dass eingebettete Systeme vor allem in der Industrie eingesetzt werden:

  • Automobilindustrie
  • Verkehrstechnik
  • Produktions- und Fertigungstechnik
  • Telekommunikation
  • Gebäudeautomation

Modularere Embedded-Box-PCs für Systemintegratoren

Bewertete Basissysteme, wie z.B. eingebettete Box-PCs, sind für Systemintegratoren geeignet. Durch ihren modularen Aufbau können sie an individuelle Kundenanforderungen angepasst werden:

  • mPCIe Schnittstellen
  • Austauschbare E-Window-Schnittstellenmodule
  • Vordere & & & Hintere Auslassanschlüsse
  • bis zu vier LAN GbE-Ports erweiterbar
  • Ausbrüche für eigene mPCIe-Elemente, wie z.B. WiFi-Antennen

Gerne geht das ABECO-Team auf ihre individuellen Bedürfnisse Ihres Embedded Box PCs ein. Kontaktieren Sie Ihren Ansprechpartner – das Team erstellt Ihnen ein auf Sie zugeschnittenes Angebot.

0 Produkt vergleichen