Embedded Box PC

Leistungsstarke Embedded Systems

DRPC-130-AL

Der lüfterlose Hutschienen PC mit Intel® Atom™ E3930 Prozessor bietet eine umfassende Schnittstellen Ausstattung. Dazu zählen ein isolierter CAN Bus, DIOs und zwei HDMI Ausgänge(4K Auflösung). Durch einen externen PSON Anschluss ist ein ferngesteuerter Systemstart realisierbar.

Anfrage zum Produkt Download Datenblatt

Merkmale

  • Intel® Atom™ E3930 1.8GHz
  • 1 x 2.5'' SATA HDD/SSD Laufwerk Schacht
  • isolierter CAN Bus
  • 8-bit digital I/O (4-bit inputs/outputs)
  • 2x HDMI Ausgänge(4K Auflösung)

Spezifikationen

Gehäuse Bauform Wallmount
Hutschienen PC
Sockel Generation On Board SoC mit Intel® 14nm Apollo Lake Celeron® / Pentium® / Atom® Processor
Lüfterlos
CPU

Intel® Atom™ E3930 1.8 GHz

RAM 4GB
Netzwerk

2 x RJ-45 PCIe GbE by Intel® I211 controller

Laufwerks Optionen 1x 2,5" Intern
Farbe Blue C + Black C
Stoßeinwirkungen Betrieb Half-sine wave shock 5G, 11ms, 3 shocks per axis
Vibration Betrieb MIL-STD-810G 514.6C-1 (SSD)
Gewicht 1.4 kg/2.5 kg
Dimensions 154 x 123 x 56
Fanless
Gehäuse Aufbau Extruded aluminum alloys
RAM Max. 8GB
SATA 2,5" Bay 1x
USB 3.0 4
USB 2.0 (2) Intern
COM RS-232/422/485 4x DB-9
Digital I/O 8-bit digital I/O, 4-bit input/4-bit output
VGA 1x
HDMI 1x
Auflösung 3840 x 2160
Wi-Fi 1 x 802.11a/b/g/n/ac (optional)
PCIe Mini 1 x Full Size (Co-lay mSATA) 1 x Full Size
Energieversorgung 3-pin terminal block: 12 V ~ 24 V DC
Montage DIN-rail, Wallmount
Operating Temperature -20ºC ~ 60ºC with air flow
Relative Luftfeuchtigkeit 5% ~ 95%, non-condensing
Zertifikate CE/FCC
Unterstützte Betriebssysteme Microsoft® Windows 10
System Lüfter Fanless
Festplatten 1 x 2.5'' SATA 3Gb/s HDD/SSD bay
ATX/AT Modus
IP Level IP40
Weitere Spezifikationen anzeigen

 

Kompakte Embedded Systeme für die Industrie

Die ABECO Embedded Systems kommen immer dann zum Einsatz, wenn kompakte, und platzsparende Industrierechner benötigt werden. Der Vorteil eines Embedded PCs liegt an seinem modularen Aufbau: Es werden nur Bestandteile in das System integriert, die für die entsprechende Anwendung gebraucht werden.

Ein Embedded PC kann somit z. B. „headless“ betrieben werden; also ohne Monitor oder Bildschirm und Bediengeräten wie Maus und Tastatur. Aufgrund der geringen Leistungsaufnahme und der kompakten Größe können sie auch als Hutschienen PCs in Schaltschränken eingesetzt werden. Meist sind diese Systeme auch lüfterlos und sind daher sehr Wartungsarm.

 

Anpassungsfähig & kompakt: Perfekt für den Industrieeinsatz

Immer leistungsfähigere Prozessoren ermöglichen die Nutzung von Embedded PCs zum Regulieren komplexer Maschinen und Geräte. Als dezentrale Maschinensteuerung kommen Systeme mit integrierter Sensor-Aktor-Verdrahtung zum Einsatz. Dadurch kommen Embedded Systems insbesondere in der Industrie zum Einsatz:

  • Automobilindustrie
  • Verkehrstechnik
  • Produktions- und Fertigungstechnik
  • Telekommunikation
  • Gebäudeautomatisierung

Modularere Embedded Box PCs für Systemintegratoren

Für Systemintegratoren eignen sich evaluierte Basissysteme, wie Embbeded Box PCs, die sich dank ihres modularen Aufbaus individuell Kundenanforderungen anpassen lassen:

  • mPCIe schnittstellen
  • Austauschbare E-Window Schnittstellenmodule
  • Vorder- & Rückseitig herausführbare Anschlussbuchsen
  • bis zu vier LAN GbE Ports ausbaufähig
  • Ausbrüche für eigene mPCIe Elemente, wie WiFi Antennen

 

Gerne gehen wir auf die individuellen Bedürfnisse Ihres Embbeded Systems ein, sprechen Sie uns an – wir erstellen Ihnen ein auf Sie zugeschnittenes Angebot