Individuell konfigurierbare High-End-Systeme

Die ABECO 19" Rack-Server sind vielseitig und leistungsstark. Somit ermöglichen sie eine hohe Rechenleistung auf engstem Raum. Das Angebot reicht von flexibler Ausstattung bis hin zu verschiedenen Einbautiefen und zuverlässiger Hardware. Die 19“ Rackmounts sind sowohl für den Einsatz in Unternehmen als auch in Rechenzentren geeignet.

Systemeigenschaften

Der ABECO IPC RS400 ist ein auf Robustheit und Langzeitverfügbarkeit ausgelegtes Gerät für den fordernden Industrieeinsatz. Das Industrie-Mainboard nutzt den Q470 Embedded Chipsatz für die aktuelle CPU Generation. Der Prozessor ist ein leistungsfähiger i7 mit 4,5GHz maximalem Turbotakt und acht Kernen bzw. 16 Threads. Auch die CPU ist aus der Embedded-Serie, so dass, anders als bei Consumer-Produkten, sichergestellt ist dass die selbe Hardware über einen langen Zeitraum erhältlich ist. Dadurch können homogene Geräteflotten auch bei einer Projektdauer von mehreren Jahren problemlos aufgebaut werden.

Das Rackmount ist erweiterbar und hat 3 PCIe Slots der 3. Generation und 2 PCI Slots für alte Komponenten. Des Weiteren verfügt er über einen datensicheren RAID Käfig und schnellen 1 TB NVMe SSD. Die Konnektivität ist sehr stark ausgebaut und ist gekennzeichnet durch die serielle I/O, den USB 3.1, den 2,5 Gbe Netzwerk und ein Onboard SIM Slot für m.2 WWAN Adapter.

 

Individuelle Konfigurationen für Groß- und Klein- Serien stellen wir gerne zusammen. Amfrage Button

Das IPC - RS Gehäuses (Kopie)


Konstruktion

Unsere Heavy-Duty Gehäuse der ABECO IPC RS Serie sind auf Stabilität und Zuverlässigkeit ausgelegt. Die 4HE Gehäuse sind aus 1,5mm dicken, eloxierten Blechen konstruiert und weisen alleine dadurch schon eine sehr hohe Ver­win­dungs­steif­heit auf. Ein solider Kartenniederhalter und das auf Schwingungsdämpfern montierte Laufwerkssegment geben dem Gehäuse zusätzliche Stabilität. Das Rackmount Gehäuse wird in Deutschland gefertigt.

Elektro Magnetische Verträglichkeit (EMV)

Auch die Elektromagnetische Verträglichkeit des Systems steht im Fokus. Die Verbindungsstellen der Gehäusesegmente sind mit EMV-Dichtungen versehen. Zudem werden alle Bauteile des Gehäuses intern mit einer Potentialausgleichsverkabelung verbunden.

Dichtheit

Die Wechsellaufwerke, LEDs und Taster der ABECO-IPC-RS Serie sind durch eine Staubdichte, abschließbare Tür in der Aluminiumfront geschützt. Der Lufteinlass für den 140mm Frontlüfter ist mit einer, von außen schnell wechselbaren, Filter-Matte versehen, so dass frontseitig keine Verschmutzungen in das System eindringen können.

Features

Das System verfügt über langzeit verfügbare Embedded Komponenten, wie die Embedded CPU aus der 10. Generation. Das Industrieboard beinhaltet den Embedded Chipsatz Q470E.

Langzeit verfügbare Embedded Komponenten

  • Embedded CPU aus der 10. Generation (Core™ i7-10700E)
  • Industrieboard mit Embedded Chipsatz (Q470E)
  • Industrial 1TB NVMe SSD (Lesen max. 3500MB/s Schreiben max. 3200MB/s)
  • Datensicherheit mit RAID Käfig
  • 5 PCIe Gen 3 Slots
  • 2 PCI Slots für alte Komponenten
  • Serielle I/O
  • USB 3.2 Gen 2
  • 2,5 GbE Netzwerk
  • Onboard SIM Slot für m.2 WWAN Adapter
Zum Produkt

VERWENDETE PRODUKTE

ABECO IPC RS400

ABECO IPC RS400

  • Leistungsstarke Hardware
  • Heavy-Duty Gehäuse
0 Produkt vergleichen